(Populär)Wissenschaftlicher Content von mir als publizierter

Autorin und Texterin

Texterin und konzeptionelle Beraterin für (populär)wissenschaftlichen Content

Wissenschaftlich fundierte und lesbare Texte

Die Liebe zum Schreiben ist eine Konstante im meinem sehr bunten Generalistinnen-Dasein. Ich verfolge eigene Projekte als Autorin und stehe für Kunden als Texterin und konzeptionelle Beraterin für (populär)wissenschaftlichen Content zur Verfügung.

Als promovierte Geisteswissenschaftlerin liegt meine Stärke darin, dass ich Texte immer mit wissenschaftlich fundierten Inhalten argumentativ anreichere – und als ehemalige Online Redakteurin dabei trotzdem auf SEO-Aspekte achte. Dadurch entstehen (populär)wissenschaftliche Texte, in denen

  • verlässlich recherchierte Inhalte
  • mit hoher Relevanz für Suchmaschinen
  • leserfreundlich und
  • mit argumentativ belegtem Standpunkt 

kommuniziert werden.

Das sagen meine Kunden über mich

Korbinian Riedl
Korbinian RiedlOKR- und Strategieberater bei MURAKAMY
Weiterlesen
"Laura hat für uns einen Blogartikel zum Thema Selbstorganisation geschrieben und ich könnte nicht zufriedener mit dem Ergebnis sein. Der Artikel ist hervorragend recherchiert, unterhaltsam geschrieben und beleuchtet das Thema rundum. Genau was wir uns vorgestellt haben. Auch in den Suchmaschinen scheint der Artikel zu gefallen. Die Zusammenarbeit mit Laura war außerdem Top. Ich weiß an wen ich mich wenden werde, wenn ich mal wieder ein komplexes Thema sauber in einem Artikel aufarbeiten möchte!"
Thomas Ziegler
Thomas ZieglerProduzent und Kameramann
Weiterlesen
"Die Zusammenarbeit mit der Laura Fazio für meinen Film »L‘inizio del tempo« war hervorragend. Der Austausch und die Absprachen waren hochprofessionell. Sie hat alle Übersetzungsarbeiten pünktlich geliefert und schwierige Stellen sehr genau erklärt und mich mit eingebunden. Ihr Umgang mit der deutschen und italienischen Sprache ist im positivsten Sinne sehr genau und sie ist absolut sicher sowohl in der Verwendung von Slang, als auch sehr gehobener Fachsprache. Für meinen Film hat Laura Fazio zunächst die Übersetzung des gesamten Rohmaterials übernommen (mehrere Stunden Interviews) und hat im Anschluss den fertigen Film sprachlich geprüft und die italienische Fassung abgenommen. Außerdem hat sie für die deutsche Fassung die italienischen Untertitel erstellt und meine komplette Internetseite ins Italienische übersetzt. Dabei war unglaublich hilfreich, dass sie sich mit dem Genre Film so gut auskennt. Es war eine großartige Zusammenarbeit, die fast über ein Jahr ging. Wer eine Übersetzerin braucht sollte unbedingt Laura Fazio buchen!"
Voriger
Nächster

vom wissenschaftlichen Buch bis zum Blogbeitrag

Text Formate

Im Content Marketing unterscheidet man gerne zwischen werbenden und informierenden Texten. Ich arbeite primär im zweiterem Segment, denn dort kommen meine wissenschaftlichen Recherche- und konzeptionellen Schreib-Stärken bestmöglich zum Einsatz.

Ich habe bereits

  • wissenschaftliche Bücher veröffentlicht
  • Gastbeiträge für Online Magazine geschrieben
  • Fachexperten sowohl inhaltlich als auch konzeptionell beim Verfassen von Sachbüchern unterstützt
  • Artikel, Essays und Blogbeiträge verfasst
  • Podcast-Inhalte vertieft, mit Wissen angereichert und in Textform aufbereitet

Du bist auf der Suche nach einer Texterin, die eigenverantwortlich Inhalte aus verlässlichen Quellen recherchiert und verständlich in Textform aufbereitet? Dann schreib mir gerne an meine Mailadresse oder fülle mein Kontaktformular aus. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen und mehr über dein Projekt zu erfahren.

Für Laien verständliche Wissenschaftsinhalte

"Mein Ziel ist es, komplexe wissenschaftliche Ideen, Erkenntnisse und Konzepte von ihrer Wissenschaftssprache zu befreien und für Leser verständlich und zugänglich darzustellen. So entstehen wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig leserfreundliche Texte."

Verlässlicher Content leserorientiert aufbereitet

(Populär)wissenschaftliche Texte

Meine Texte sind

Wissenschaftlich fundiert und dabei stets verständlich

  • Wissenschaftliche Inhalte verständlich vermittelt
  • Leserorientierte Textgestaltung mit klaren Strukturen und visuellen Elementen
  • Gründliche Recherche für hochwertige, verlässliche Inhalte
  • Berücksichtigung von SEO best practices, ohne die Leserfreundlichkeit zu vernachlässigen

Content mit Authentizitätsanspruch

Text Themen

Authentizität ist, wenn das, was ich denke mit dem, was ich sage und mache übereinstimmt. Und Authentizität ist mir sehr wichtig. Deshalb kann ich nur wirklich gute Texte schreiben, wenn ich von dem Thema Ahnung habe und es mich aufrichtig interessiert. Dem Interesse am Textthema würde ich tatsächlich sogar noch einen größeren Stellenwert einräumen, denn: Wenn mich etwas begeistert, kann ich mich gut und gerne in stundenlanger Recherche verlieren.

Aufschluss über meine absoluten Fokus-Interessensgebiete liefern die Themen auf dieser Website und mein Blog. Als Generalistin mit einem sehr bunten Lebenslauf begeistern mich aber auch viele andere Themen. 

Lass uns also am besten persönlich in Kontakt treten und darüber sprechen, ob ich die passende Texterin für dein Projekt bin.

Du möchtest meine Themen und Arbeiten als Texterin und Autorin kennenlernen?

Dann besuche meinen Blog oder wirf einen Blick in meine Veröffentlichungen

Zentrale Aspekte meiner Arbeitsweise als (populär)wissenschaftliche Texterin

Wissenschaftlich fundierte Recherche und Inhaltsentwicklung

Als promovierte Geisteswissenschaftlerin ist es mir wichtig, dass meine Texte verlässlich und inhaltlich korrekt sind. Deswegen investiere ich viel Zeit in meine Inhaltsrecherche. Ich sichte dabei online, aber auch gerne offline verschiedene Quellen: vom aktuellen wissenschaftlichen Paper bis hin zum Standardwerk in Buchform. Mein Ziel ist es dabei, komplexe wissenschaftliche Ideen, Erkenntnisse und Konzepte von ihrer Wissenschaftssprache zu befreien und für Leser verständlich und zugänglich darzustellen. So entstehen wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig leserfreundliche Texte.

Der Stellenwert von SEO in meinen Texten

Ja, als ehemalige Mitarbeiterin einer Online Marketing Agentur verstehe ich etwas von Suchmaschinenoptimierung (kurz: SEO). Und ich bin der Meinung, dass man online die Relevanz der SEO auch nicht ausblenden darf. Gleichzeitig finde ich, dass gute Website Texte und Websites als Ganzes gar nicht so viel mit Online Marketing Fachwissen und deutlich mehr mit Empathie und Verstand zu tun haben.

Man denke nur einmal über das eigene Leseverhalten im Internet nach:

  • Natürlich lese ich lieber knackige Absätze oder auch mal Stichpunkte anstelle einer riesigen, monotonen ‚Textwurst‘
  • Natürlich sehe ich zwischendrin auch gerne Bilder und Grafiken, die den Text auflockern
  • Natürlich hilft es mir beim Lesen, wenn das Wichtigste durch Fettdruck hervorgehoben ist
  • Natürlich lese ich den Text nur weiter, wenn das Thema, nach dem ich gesucht habe, auch begrifflich im Text aufgegriffen wird, ich meine Suchanfrage also im Text wiederfinde (Stichwort: Keywords)
  • Natürlich möchte ich nach dem Lesen nur andere Unterseiten besuchen, wenn diese mit meiner Suchanfrage sinnvoll in Verbindung stehen (Stichwort: Verlinkung)

Wie du siehst: Viele Aspekte von SEO und Content Marketing erschließen sich einem auch ohne ein großes Fachwissen.

Viel wichtiger ist es mir als Autorin und Texterin deshalb, dass ich Ahnung von und Interesse an dem Thema habe, über das ich schreibe. Denn – davon bin ich fest überzeugt: das spiegelt sich in der Qualität der Texte und letzten Endes in deren Relevanz für Leser und Suchmaschinen wider.

Wie ich ChatGPT für meine Text Arbeit nutze

Ich finde den aktuellen KI-Diskurs sehr spannend. Auf der einen Seite gibt es diejenigen, die ChatGPT und Co. als große Chance sehen. Auf der anderen Seite haben vor allem viele Texter Angst, dass die eigene Arbeit durch KI redundant werden könnte.

Ich denke: ChatGPT lernt täglich dazu –der Google Algorithmus aber auch. Deshalb glaube ich, dass 100% KI-generierte Texte auf Kurz oder Lang von Google mit schlechten Rankings bestraft werden. Insofern wird jeder, der mit Schreiben Geld verdient, auch in Zukunft noch Arbeit haben.

Die Kunst besteht aus meiner Sicht darin, künstliche Intelligenzen als neue Quelle neben anderen sinnvoll zu integrieren. Ich nutze ChatGPT viel und oft – aber eben nicht ausschließlich. Und ich denke außerdem, dass es im Angesicht von ChatGPT und Co. nochmal deutlich wichtiger werden wird, eigene Meinungen und Ideen in Texten zu äußern.

WORKSHOPS, TEXTE, SEMINARE UND MEHR

Immer das richtige Vermittlungsformat für Zielgruppe und Anlass

Mein Ziel ist es, komplexe wissenschaftliche Themen für alle verständlich und ansprechend zu vermitteln und das sowohl im Hochschul- als auch im Business-Kontext.

Deshalb bin ich nicht nur als Autorin und Texterin, sondern auch als Dozentin an Hochschulen und als Business Trainerin in der Arbeitswelt unterwegs. Meine fundiert recherchierten Inhalte bereite ich in anlass- und zielgruppengerechten Vermittlungsformaten als Texte, Seminare, Übungen, Workshops oder Mitarbeiter Trainings auf.

Kontaktiere mich, um mehr über meine Dienstleistungen zu erfahren und ein passendes Angebot zu erhalten.

Ich bin mehrfach zertifiziert

Auf der Suche nach einer Texterin?

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen!